24. November 2021

Jazz à trois

Krämer/ Holloway/ Moehrke

Infos zu Künstlern und Programm
Musikschule Schönau gGmbH und TonArt Musikalien © 2021
Hauptstraße 50 69250 Schönau live@musikschule-schoenau.de 06228 8448 oder 06228 2198
Eine Veranstaltungsreihe der Musikschule Schönau und TonArt Musikalien
Musikschule Schönau und TonArt Musikalien präsentieren
Krämer/Holloway/Moehrke Filigran und kraftvoll, leidenschaftlich und virtuos, mit melodischem Witz und rhythmischer Extase: Am 24.11.21 triotieren sich Carl Krämer, Kevin Holloway und Shana Moehrke, und lassen ihren Emotionen auf dem Tenorsaxophon, der Gitarre und dem Kontrabass freien Lauf. Spoiler: Sie nennen es Konzert. Wer erleben möchte, was die drei jungen Jazzer live gemeinsam auf der Bühne veranstalten, ist herzlich eingeladen! Dreier-Gruppen erhalten freien Eintritt; alle anderen dürfen umsonst rein. Gespielt werden swingende Jazzstandards und hippe Eigenkompositionen der drei Musiker, die sich während ihres Jazzstudiums im Mannheim kennenlernten und seitjeher in verschiedensten Besetzungen miteinander Musik machen. Jazz à trois in Schönau! Die Besetzung: Carl Krämer – Tenorsaxophon Kevin Holloway – Gitarre Shana Moehrke – Kontrabass